• 02741/9352601
  • Montag, Dienstag, Donnerstag & Freitag: 9 - 12 Uhr & 14 - 18 Uhr / Samstag: 9 - 12 Uhr / Mittwoch: Ruhetag
  • Kein Mindestbestellwert
  • Versandkostenfrei ab 50 Euro
  • 02741/9352601
  • Montag, Dienstag, Donnerstag & Freitag: 9 - 12 Uhr & 14 - 18 Uhr / Samstag: 9 - 12 Uhr / Mittwoch: Ruhetag
  • Kein Mindestbestellwert
  • Versandkostenfrei ab 50 Euro

Softairpistole Heckler & Koch P30 (Electric Blowback) - umstellbar von Halb- auf Vollautomatisch

53,00 €

Das Unternehmen ist gemäß §19 Abs. 1 UStG. von der Umsatzsteuer befreit. zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Details:

  • Kaliber: 6 mm BB
  • Magazinkapazität: 16 Schuss
  • Energie: < 0,5 Joule
  • Antrieb: Elektrisch
  • umstellbar von Halb- auf Vollautomatisch
  • Betrieb mit 4x AAA 1,5 V Batterien (im Lieferumfang enthalten)
  • Länge: ca. 18 cm
  • Gewicht: ca. 287 g
  • Sicherung: integrierte Griffsicherung
  • Shoot-Up: nicht einstellbar
  • Empfohlene BBs: 0,12 g und 0,20 g
  • Lieferung inklusive ca. 100 weiße BBs
  • Marke: Heckler & Koch


Die Softairpistole P30 der Marke Heckler & Koch im Kaliber 6 mm ist eine Electric-Blowback-Variante, verfügt über eine integrierte Griffsicherung und kann von Halb- auf Vollautomatik umgestellt werden.

Der Betrieb erfolgt mit 4 Stück AAA 1,5 V Batterien.

Die Energie beträgt maximal 0,5 Joule. Das Magazin hat eine Kapazität von 16 Schuss.

Die Softairpisole ist ca. 18 cm lang und wiegt ca. 287 Gramm.

Vom Hersteller werden 0,12 g und 0,20 g BBs empfohlen.

Im Lieferumfang sind ca. 100 weiße BBs, ein Ersatzmagazin (16 Schuss Kapazität) und 4 Stück AAA LR03 1,5V (Varta Longlife Power) Batterien enthalten.


Lieferumfang:

  • Softairpistole Heckler & Koch P30 (Electric Blowback) - umstellbar von Halb- auf Vollautomatisch
  • Ersatzmagazin (16 Schuss Kapazität)
  • ca. 100 weiße BBs
  • 4 Stück Batterien AAA LR03 1,5V (Varta Longlife Power)


Hinweis:

  • Der Erwerb und Besitz von Softair-Waffen mit einer Geschossenergie unter 0,5 Joule ist erlaubnisfrei ab 14 Jahren.
  • Sie unterliegen jedoch dem Führverbot (§42 a WaffG).