• 02741/9352601
  • Montag, Dienstag, Donnerstag & Freitag: 9 - 12 Uhr & 14 - 18 Uhr / Samstag: 9 - 12 Uhr / Mittwoch: Ruhetag
  • Kein Mindestbestellwert
  • Versandkostenfrei ab 50 Euro
  • 02741/9352601
  • Montag, Dienstag, Donnerstag & Freitag: 9 - 12 Uhr & 14 - 18 Uhr / Samstag: 9 - 12 Uhr / Mittwoch: Ruhetag
  • Kein Mindestbestellwert
  • Versandkostenfrei ab 50 Euro
Geschossfangkasten Umarex Hunter - geeignet für Druckluftwaffen  < 7,5 Joule

Geschossfangkasten Umarex Hunter - geeignet für Druckluftwaffen < 7,5 Joule

49,95 €

Das Unternehmen ist gemäß §19 Abs. 1 UStG. von der Umsatzsteuer befreit. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Details:

  • geeignet für Druckluftwaffen: < 7,5 Joule
  • Verwendung: freistehend, Deckenmontage, Wandmontage
  • Material: Stahl
  • Maße (LxBxH): ca. 50 x 22,5 x 20 cm
  • Gewicht: ca. 5,2 kg
  • Marke: Umarex


Der Geschossfangkasten Hunter der Marke Umarex ist für Druckluftwaffen bis maximal 7,5 Joule geeignet. Er kann freistehend aufgestellt, an der Wand oder Decke montiert werden.


Gebrauchsanleitung:

  • Schieße zuerst auf die 4 äußeren Zielscheiben (wenn diese getroffen werden, kippen sie um und werden magnetisch in der Position festgehalten)
  • Durch den Treffer auf die mittlere Scheibe werden automatisch alle äußeren Zielscheiben wieder aufgerichtet
  • Falls durch häufiges Beschießen des Geschossfanges die Bleigeschosse an den Zielen haften bleiben sollten, lässt sich dieses durch leichtes Einölen der Ziele verhindern


Sicherheitshinweise:

  • Vergewissere dich, dass der Hintergrund des Kugelfanges abgesichert ist
  • Nicht vor Fenster, Türen oder ähnliches stellen
  • Trage eine Schutzbrille, um Verletzungen zu vermeiden
  • Beschieße den Kugelfang nur mit Druckluftwaffen (Gewehr oder Pistole), deren Geschossenergie höchstens < 7,5 Joule beträgt (diese Waffen sind durch das F-Zeichen erkenntlich)
  • Verwende nur Blei-Luftgewehrgeschosse (Diabolos oder Rundkugeln
  • Verwende keine Stahlrundkugeln (sog. BB's), Stahlspitzkugeln, Federbolzen oder ähnliches Geschoss aus harten Materialien


Warnung vor der Gefährdung von Gesundheit und Umwelt:

  • Das Schießen mit Druckluftwaffen in schlecht belüfteten Räumen, das Waffenreinigen oder der Umgang mit Munition für Druckluftwaffen können zur einer Belastung durch Blei oder anderen Substanzen führen, von denen bekannt ist, dass sie Schädigungen des ungeborenen Lebens, des Erbgutes, Krebs oder andere ernsthafte Krankheiten hervorrufen können.
  • Achte immer auf ausreichende Belüftung
  • Wasche nach dem Umgang mit Waffen und Munition immer gründlich die Hände